Herausforderungen annehmen -
eigene Stärken entdecken Angebotsbeginn

DurchBoxen
für männliche Jugendliche im Alter von 16-21 Jahren

 
Soziales Lernen in der Gruppe
Die Teilnehmer lernen im Boxen sich selbst wahrzunehmen. Wir fördern ihr Selbstbewusstsein, ihre Selbstkontrolle und ihre Zielstrebigkeit. Sie lernen anders und besser mit Stresssituationen umzugehen und die eigenen Kräfte zu steuern. Wir beraten die Teilnehmer bei Ihren jugendtypischen Problemen und entwickeln gemeinsam Fairness, Kommunikations- und Teamfähigkeit.
 
Das Boxtraining findet als fortlaufende Gruppe zweimal wöchentlich statt. Nach Absprache können die Teilnehmer individuelle Beratungsgespräche in Anspruch zu nehmen und gegebenenfalls kann eine Begleitung zu Ämtern/Terminen angeboten werden.
 

Wann & wo?

Dienstags und donnerstags von 16:30 bis 18.30 Uhr
in den Räumlichkeiten des Jugendzentrum Kiebitz in der Osdorfer Landstraße 400. Die Beratungsgespräche können nach individueller Absprache in den Räumlichkeiten von AMA e.V. im Barlskamp 16 durchgeführt werden.

Wer Lust hat an der Gruppe teilzunehmen kann sich telefonisch anmelden, eine e-mail schreiben oder einfach vorbeischauen. Tilman Frick freut sich auf Euch!  
 

Wer?

Tilman Frick, Tel: 040 - 800 107 23, Mobil: 0179 - 501 95 34
E-Mail: tilman.frick@amaev.de
 
Ein Kooperationsprojekt von: AMA e.V. und dem ASB Jugendzentrum Kiebitz

SOL · Bornheide 76 · 22549 Hamburg · Tel: 040 - 30 98 54 41 · Fax: 040 - 30 98 54 42 · www.sol-altona.net · koordination@sol-altona.net