Vom Streit zur Lösung,
oder: auch Streiten will gelernt sein! Angebotsbeginn

Familiengespräche für (Teil-)Familien

 
Finden Sie es schwierig, innerhalb der Familie über Ihre Probleme zu sprechen? Gelingt es Ihnen nicht, Lösungen für immer wiederkehrende Konflikte zu finden? Leidet die Familie unter den ständigen Streitereien? Das Angebot Familiengespräche hilft Ihnen, gemeinsam eine Lösung zu erarbeiten und sich auf die positiven Aspekte Ihrer Familie zu konzentrieren.
 
Gespräche in der Familie finden häufig erst dann statt, wenn sich Probleme so stark äußern, dass sie nicht mehr ausgehalten werden können. Gleichzeitig nimmt man sich selten Zeit dafür, auch über positive familiäre Entwicklungen zu sprechen. Eine Betonung des Positiven führt in der Regel zu einer Verbesserung des familiären Klimas und erleichtert daher eine Problemlösung.

Nutzen Sie unser Angebot Familiengespräche, wenn Sie z. B. das Gefühl haben, dass für Erziehungsschwierigkeiten auch die Art und Weise des miteinander Sprechens verantwortlich ist. Eltern werden in Ihrem Erziehungsverhalten durch das Erlernen eindeutiger Gesprächs- und Handlungsaussagen unterstützt.
 

Wann & wo?

Termin: nach Vereinbarung
Ort: Ambulante Maßnahmen Altona e.V., Barlskamp 16, 22549 Hamburg
 

Wer?

Elena Tsareva (AMA e.V.), Tel: 040 - 800 10 724
Thomas Heitmann (LEB), Tel: 040 - 88 13 07 60
 
Ein Kooperationsprojekt von: Ambulante Maßnahmen Altona e.V.
und Landesbetrieb Erziehung und Beratung (LEB).

SOL · Bornheide 76 · 22549 Hamburg · Tel: 040 - 30 98 54 41 · Fax: 040 - 30 98 54 42 · www.sol-altona.net · koordination@sol-altona.net